Image

ABSAGE: Deutsches Kinder Theater Fest 2021

Bereits im September 2020 sollte das 9. Deutsche Kinder-Theater-Fest unter dem Motto „ICH DU WIR“ im Theater Lübeck stattfinden. Im Frühjahr 2020 mussten wir es verschieben und planten, das Fest vom 30. September bis 3. Oktober 2021 zu veranstalten. Wir waren überzeugt, dass eine Durchführung des Festivals in diesem Jahr gewiss möglich wäre. Die Wirklichkeit hat uns leider eines Besseren belehrt.

Seit einem Jahr können Kindertheatergruppen allenfalls digital an ihren Projekten arbeiten. Zudem zeigt die gegenwärtige Situation deutlich, dass die Voraussetzungen für ein Kinder-Theater-Fest auch im Herbst 2021 noch nicht gegeben sein werden und die gesundheitliche Unversehrtheit aller Beteiligten nicht garantiert werden kann.

Aufgrund dieser Situation müssen der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS), der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) und das Theater Lübeck als Veranstalter sowie alle in der Ständigen Konferenz „Kinder spielen Theater“ vertretenen Bundesverbände das 9. Deutsche Kinder-Theater-Fest leider absagen.

Dieser Schritt ist für alle Beteiligten schmerzlich, zumal die Vorbereitungen des Festivals schon weit fortgeschritten waren.

Wir werden mit aller Kraft daran arbeiten, das 9. Deutsche Kinder-Theater-Fest vom 29. September bis zum 2. Oktober 2022 im Theater Lübeck durchführen zu können. Wir hoffen, dass die Finanzierung des Festivals auch 2022 möglich sein wird und freuen uns schon sehr auf die Begegnung vieler spielfreudiger Kinder aus ganz Deutschland und einen lebhaften Gedankenaustausch.

Bleibt Gesund!

Das Hessische Schultheatertreffen 2021

Das 42. Theatertreffen der Jugend 28. Mai bis 5.  Juni 2021 in Berlin

Einsendeschluss ist der 03. März 2021

Wir suchen Theaterexperimente und Stücke von jugendlichen Theatergruppen. Dieses Jahr laden wir nicht nur fertige Stücke zum Theatertreffen der Jugend ein, sondern möchten auch Formaten Raum geben, die trotz der pandemiebedingten Einschränkungen Wege finden, mit Mitteln des Theaters zu experimentieren, in Projekten und Versuchsanordnungen das Theater an sich befragen, sowohl in Schulen und freien  Kontexten als auch in Theatern und Jugendeinrichtungen, mit oder ohne Anleitung.
Image

ist ein Wettbewerb für Theater-Stücke.
Wir wollen an die Opfer mit Behinderung der Nazi-Zeit erinnern.
An die Lebens-Geschichten dieser ermorderten Menschen.
Theater-Gruppen aus ganz Deutschland können teilnehmen.
Einsendeschluss für Wettbewerbs-Beiträge ist im Juni 2022.

Den Theater-Wettbewerb gibt es in den Bereichen:
Schul- und Jugendtheater
Inklusive Erwachsenen-Theater
In der Eröffnungs-Veranstaltung erklären wir Ihnen die Teilnahme-Bedingungen.
Wir erklären den Ablauf des Wettbewerbs.
Wir sprechen mit Preisträger*innen aus dem Jahr 2019.
Wir beantworten Ihre Fragen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier:

www.andersartig-gedenken.de